user_mobilelogo

GruppenfotoDer Ortsgemeinderat Knöringen ist mit seiner konstituierenden Sitzung in die neue Wahlperiode gestartet. Der bei der Kommunalwahl im Mai in seinem Amt bestätigte Ortsbürgermeister Dieter Ditsch (89,49%) erhielt vom Ersten Beigeordneten der Gemeinde, Matthias Steringer, seine Ernennungsurkunde. Vier der acht Ratsmitglieder, die verpflichtet wurden, sind neu im Gremium: Dr. Stefan Buck, Rebecca Heinemann, Johannes Hörner und Patrick Kuntz. Sie bilden nun gemeinsam mit den bisherigen Gemeinderäten Christian Loch, Dr. Ralf Osthoff, Dr. Hermann Pilz und Matthias Steringer den neuen Ortsgemeinderat. Steringer wurde zudem vom Gemeinderat als Erster Beigeordneter wiedergewählt. Torsten Blank, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landau-Land, gratulierte den Mandatsträgern zu ihrer Aufgabe und wünschte ihnen viel Erfolg. Dr. Christian Bayer, Dr. Steven Ditsch, Gustav Kern und Fritz Weber hatten nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung gestanden und wurden verabschiedet. Bürgermeister und Gemeinderat bedanken sich bei den Knöringer Bürgerinnen und Bürgern herzlich für ihr Vertrauen, das sie ihnen mit der Wahl entgegengebracht haben. „Die erfolgreiche Arbeit zum Wohle unseres Ortes möchten wir gemeinsam fortführen. Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit!“   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.