user_mobilelogo

Über die Feuerwehr

FW klein

Die freiwillige Feuerwehr Knöringen/Walsheim ist eine öffentliche Einrichtung der Verbandsgemeinde Landau-Land. Sie besteht in dieser Form seit 2015.

Zuvor waren Knöringen und Walsheim eigenständige Wehren, die in den beiden Ortschaften für die feuerwehrtechnische Sicherheit zuständig waren. An den Standorten der beiden Feuerwehrgerätehäuser hat sich nichts verändert.

Die Mannschaft der Feuerwehr Knöringen/Walsheim besteht aktuell aus vier Feuerwehrfrauen und 21 Feuerwehrmännern.

Feuerwehr-Gerätehaus Knöringen: 1990 wurde das Feuerwehrgerätehaus neu errichtet und eingeweiht. Neben der Fahrzeughalle sind ein Schulungsraum sowie Büro, Küche und WC-Anlagen untergebracht.

Feuerwehr-Gerätehaus Walsheim: 1996 wurde das Feuerwehrgerätehaus in Eigenleistung errichtet und 1997 eingeweiht. Neben der Fahrzeughalle befindet sich hier ein Schulungsraum inkl. Küche sowie WC und Dusche.

Der Feuerwehrdienst ist eine interessante und vielseitige Tätigkeit. Voraussetzung für den Eintritt ist ein Mindestalter von 16 Jahren, sowie ein ärztliches Tauglichkeitszeugnis. Für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren besteht die Möglichkeit in die Jugendfeuerwehr Knöringen/Walsheim einzutreten.